Spätburgunder hell gekeltert, so erhält man einen filigranen Wein. Er ist facettenreich-fruchtig, ohne dass eine bestimmte Frucht dominiert. Die Säure ist kernig, ohne aufgesetzt zu wirken. Ein langer Nachhall sorgt für anhaltenden Genuss ohne Schwere.

 

2019 Spätburgunder Blanc de Noir Spätlese trocken

Artikelnummer: 1907
7,50 €Preis
7,50 € pro 0.75 Liter
  • Restsüße 3,2 g/l
    Weinsäure 5,6 g/l
    Vol. 14,0 %


    0,75 l
    enthält Sulfite